Traumhafte Seminare in Regensburg

Donau-Metropole und UNESCO-Welterbe – Seminargäste schwärmen von Regensburg als einem außergewöhnlichen Standort.  Wenn dann auch noch das Tagungshotel passt, steht einer traumhaften Seminarwoche nichts im Wege.

Wie magisch zieht die Regensburger Altstadt Besucher in ihren Bann. Ob Tourist oder Einheimischer: Die alte Stadt fasziniert Jung und Alt. Wenn Teilnehmer des ifb nach einem langen Tag im Seminarraum am Feierabend in das noch aus der Zeit der Römer stammende Gassengewirr rund um den gewaltigen Dom ziehen, sind viele verblüfft, was für eine besondere Atmosphäre hier noch herrscht.  Oder ist das nur Kulisse? Nein, alles Original! Die vielen beeindruckenden mittelalterlichen Gebäude, die unzähligen Kneipen und Restaurants: Regensburg ist schon länger „in“, hier muss man einfach mal gewesen sein. Warum nicht mal einen Besuch mit einem Seminar verbinden?

„Wir führen hier deutlich mehr Schulungen durch als früher“ sagt Sabine Lautenbacher. „Das Interesse an der historischen Stadt Regensburg ist enorm gewachsen.“ Die gelernte Hotelkauffrau betreut in der Abteilung „Hoteleinkauf“ des ifb-Instituts alle in Bayern gelegenen Seminarhotels . „Über diese wunderschöne Stadt braucht man kein Wort mehr verlieren. Ich bin auch selber privat sehr gerne hier. Das ifb arbeitet mit dem Hotel Ibis Styles zusammen, auch das kenne ich recht gut.  Dieses Haus befindet sich direkt an der Donau und liegt nicht weit von der Altstadt entfernt.“

Seit diesem Jahr erstrahlt das Hotel Ibis Styles in neuem Glanz.

Betritt man das im Regensburger Ortsteil Pfaffenstein am nördlichen Donauufer gelegene Haus, fällt gleich auf, wie schön und liebevoll hier alles hergerichtet ist. Freundliche Menschen, eine angenehme Atmosphäre, viele gemütliche Ecken: schon mit der Ankunft im Ibis Styles beginnt eine sehr gute Seminarwoche.

Anfang 2017 renovierte das Hotel seine Zimmer und Bäder. Sabine Lautenbacher begutachtete das Ergebnis. Ihr Urteil: Top! Dazu ein moderner Tagungsbereich, ein italienisches Restaurant und sogar ein großer Grill auf der schön gelegenen Terrasse mit Donaublick, welcher sehr gerne vor allem für ifb-Gruppen befeuert wird.

„Rund 40 Seminare veranstalten wir hier jährlich“ , so Sabine Lautenbacher. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach. Ihre Empfehlung: Gleich schauen, ob man für sich einen passenden Seminartermin findet. Und dann darauf freuen…

Alle ifb-Seminartermine im Hotel Ibis Styles in Regensburg

Informationen zum Hotel Ibis Styles in Regensburg

Unser Standort Regensburg im Überblick

Bildquelle: © Val Thoermer, Adobe Stock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.