Mit dem ifb unterwegs im schönen Flensburg

Das malerische Westufer von Flensburg

 

Seminarstandorte gibt es beim ifb ja viele, aber keiner ist weiter nördlich gelegen als die charmante Hafenstadt Flensburg. Warum sich die Reise in den hohen Norden lohnt, hat uns unsere Seminarleiterin Nathalie Wöhler verraten, die hier vor kurzem einige Tage mit ihrer Seminargruppe verbracht hat.

Warst du das erste Mal in Flensburg? 

Ja, und immer wieder gerne.

Was muss man in Flensburg unbedingt gesehen oder erlebt haben? 

Ein Highlight ist auf jeden Fall eine Bootsfahrt durch die Flensburger Förde. Durch die historische Altstadt mit ihren gemütlichen, kleinen Gassen mit vielen Innenhöfen, Cafés und Restaurants kann man ganz wunderbar bummeln. Außerdem hat mir auch der kleine Hafen und das Museum sehr gut gefallen. Und last but not least sollte man sich die Rumverkostung in den Rum-Manufakturen Braasch und Johannsen nicht entgehen lassen.

Was macht Flensburg einzigartig? Warum sollte man unbedingt hier gewesen sein?

Die Stadt hat ein tolles skandinavisches Flair. Nach Dänemark ist es ja nicht weit und man spürt hier schon die dänische „Hygge“. Als Universitätsstadt ist Flensburg außerdem sehr lebendig und jugendlich, und die Leute dort sind allgemein hilfsbereit und gastfreundlich.

 

Das in die Hotelanlage integrierte alte Fachwerkhaus im Hotel Hafen Flensburg

 

Unser Seminarhotel ist das Hotel Hafen Flensburg. Was macht das Hotel aus? Worin liegt der besondere Charme? 

Das Hotel liegt direkt am Wasser und ist mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Es ist stylisch und modern, strahlt aber auch sehr viel Gemütlichkeit aus. Jeder Raum ist einzigartig. Aber besonders toll fand ich das Mitarbeiterteam, das einem von Anfang an das Gefühl gibt, willkommen zu sein. Ich habe mich gleich wie zu Hause gefühlt.

Hast Du einen Lieblingsplatz im Hotel?

Eigentlich besteht das ganze Hotel nur aus Lieblingsplätzen, aber das in die Hotelanlage integrierte alte Fachwerkhaus mit seiner Lounge ist schon etwas ganz Besonderes.

 

Was war dein Lieblingsgericht im Restaurant Columbus in der aktuellen Seminarwoche? 

Die Qualität des Essens war insgesamt sehr hoch. Deshalb war eigentlich jeder Tag eine Offenbarung.

 

Alle ifb-Seminartermine im Hotel Hafen Flensburg

Informationen zum Hotel Hafen Flensburg

Unser Standort Flensburg im Überblick

Artikel zu weiteren Standorten und Seminarhotels

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.